Immer wieder treten gehäuft die gleichen Fragen auf. Diese möchte ich Euch so weit es geht hier beantworten.

 

Welche Bereiche stehen fotografisch zur Verfügung?

Besonders gerne fotografiere Ich Familien, Neugeborene, Babys, Kinder, Kugelbäuche und Hochzeiten.

 

Wo wird fotografiert und wie lange dauert ein Fotoshooting?

Ich fotografiere hauptsächlich in meinem Fotoatelier oder draußen in der Natur.

Das Fotoshooting dauert in der Regel 1-1,5 Stunden (Neugeborenenshootings dauern meistens länger).

Fotoshootings im freien sind zu bestimmten Tageszeiten möglich.

In den Frühjahr-/Sommermonaten vor 10.00 Uhr oder nach 17.00 Uhr.

In den Herbst-/Wintermonaten nach 14.00 Uhr.

Für Fotoshootings die draußen stattfinden und innerhalb von 15km liegen berechne ich keine Wegepauschale ABER die Zeit für die Anfahrt zum vereinbarten Ort wird mit einberechnet an die Fotoshootingzeit.

Besonders wichtig bei Neugeborenenshootings und Babyshootings: bitte versucht nicht unter Zeitdruck zu planen! Das heißt, nehmt euch danach nicht noch wichtige Termine vor, manchmal dauert es doch etwas länger und Babys/Kinder spüren es wenn die Eltern unter Zeitdruck stehen.

Prinzipiell plane ich bei jedem Fotoshooting genug Zeit ein! Natürlich sind Still- und Kuschelpausen mit eingeplant.

 

Ich möchte gerne einen Termin vereinbaren, wie gehe ich vor?

Über das Kontaktformular oder telefonisch könnt Ihr mich erreichen.

Bitte versucht rechtzeitig vor dem gewünschten Termin eine Terminvereinbarung mit mir zu machen. Berücksichtigt das besonders vor Ostern, Weihnachten und in den Sommermonaten die Anfrage für ein Fotoshooting groß ist und Ihr deshalb rechtzeitig nach einen Termin fragt.

Samstagstermine sind sehr schnell vergeben! Bitte bis zu 2 Monate im vorraus planen!

Für ein Babybauchshooting könnt Ihr Euch ab der 13.ssw bei mir melden.

Für ein Neugeborenenfotoshooting können wir auch in der Schwangerschaft schon einen Termin vereinbaren

 

Wir möchten gerne Familienfotos mit unserem Hund, ist das möglich?

Ja, natürlich ist auch der Vierbeiner ein Familienmitglied und darf gerne mit ins Fotoatelier gebracht werden, um ein paar Aufnahmen zu machen.

 

Was kann ich mitbringen und was ziehen wir an?

Ein paar Wechseloutfits (2-3 sind meistens ausreichend), eigene Deko und Accessoires sollten natürlich auch nicht fehlen.

Zum Beispiel fürs Babybauchshooting ein Ultraschallfoto, ein Schmusetuch/Kuscheltier, Schnullerkette oder Schühchen.

Beim Shooting können wir dann gemeinsam entscheiden wie wir diese einbringen können.

Ich habe verschiedene Motive/Sets zur Auswahl und auch einiges an Requisite und Kleider, welche ich zur Verfügung stelle.

Die Kleidung sollte harmonisch aufeinander abgestimmt sein. Dezente Farben, nicht zu starke Muster oder Prints (Aufdrucke).

Bitte versucht die Kleidung so zu wählen das Babys/Kinder im Kontrast zu den Eltern sind. Zum Beispiel Eltern tragen etwas blaues, dann bitte den Kindern etwas weißes anziehen oder umegdreht. ton in Ton kann es passieren das Babys/Kinder auf den Armen der Eltern untergehen im Bild.

Klassiker ist nach wie vor der Weiße T-Shirt mit Jeans Look.

Bei Babys und Kindern bitte auf saubere Schuhe achten, besonders die Schuhsohle sollte nicht schmutzig sein.

Für Fotos ohne Schuhe und Socken auf saubere Füße achten. Gleiches gilt für Hände, bitte Fingernägel kürzen oder sauber halten, besonders beim Babybauchfotoshooting sich nicht scheuen auch den Partner nochmal darauf hinzuweisen, denn besonders dort mache ich gerne mit Babybauch die ein oder andere Detailaufnahme mit Händen. Auf einschnürende Kleidung oder Sachen die unschöne Abdrücke auf der Haut hinterlassen verzichten (gilt für Aufnahmen im Bereich der Babybauch- und Neugeborenenfotografie)

Bitte auf fettende Cremes (macht glänzende Haut) und zu viel Make-up verzichten!

Kinder lieben Tattoos zum aufkleben - sollten diese unerwünscht sein auf den Fotos, diese bitte unbedingt entfernen!

 

Mein Kind hat einen Kratzer im Gesicht! Was ist mit Schwangerschaftsstreifen oder Rötungen oder Babyakne?

Das stellt kein Problem dar, im Nachhinein wenn ich die Fotos bearbeite wird es so weit es geht retuschiert.

Auf Wunsch entferne ich auch Augenringe, Leberflecke, Storchenbisse oder anderes. Wichtig ist dabei das ich dazu vorher bitte eine Information erhalte. Da es nun mal zur Persönlichkeit dazugehört retuschiere ich so etwas nur auf ausdrücklichen Wunsch.

Bitte erwartet aber keine Zauberei! Denn ich verändere keine Menschen und möchte ein Foto gerne noch so aussehen lassen das es nicht nur aus Photoshop entsprungen wäre.

 

Wie geht es nach dem Fotoshooting weiter?

Nachdem wir verschiedene Aufnahmen gemacht haben, könnt Ihr anschließend über eine passwortgeschützte Online-Galerie Eure Favoriten, aus allen technisch einwandfreien Aufnahmen des Shootings bestellen. Als digitale Dateien oder als Abzüge entscheidet ihr selbst. Die Fotos in der Online-Galerie sind mit einem Wasserzeichen versehen und dürfen nicht kopiert werden!

Ungefähr zwei Wochen nach Bestellbestätigung, je nach Aufwand, werden Eure Fotos zugesandt oder stehen zum Download bereit.

Je nach Auftragslage kann es auch etwas länger dauern! Solltet Ihr die Fotos schneller benötigen oder zu einem bestimmten Termin können wir das vorab gerne besprechen.

 

Wie kann ich bezahlen?

Die Bezahlung der Aufnahmekosten erfolgt spätestens nach Beendigung der Fotoaufnahmen und ist in bar zu begleichen. EC-Kartenzahlung ist nicht möglich!

Für die bestellten Fotoprodukte erfolgt die Bezahlung per Vorkasse (Überweisung, Paypal).

 

Werden meine Fotos für Eigenwerbung verwendet?

(Siehe AGB´s:

X. Nutzung und Verbreitung

7. Der Auftraggeber willigt ein, dass die von ihm gefertigten Fotos uneingeschränkt zur Eigenwerbung des Fotografen veröffentlicht werden dürfen. Hierzu zählt insbesondere die Nutzung der Fotos zum Aushang im Schaufenster, im Atelier, auf Messen und zur Präsentation in Werbeanzeigen, Prospekten, Musteralben, auf der Homepage und anderen Medien. Für Fotos, die das Ehrgefühl des Auftraggebers beeinträchtigen könnten, wie insbesondere erotische Aufnahmen, holt der Fotograf vom Auftraggeber eine gesonderte Einwilligung ein.)

Wenn Eure Fotos dafür nicht verwendet werden dürfen, bedarf es der Schriftform dem zu widersprechen.

 

Kann ich später auch nochmal Fotos nachbestellen?

Ja das ist möglich, die Fotogalerie zur Bestellung der Fotos wird nach 2 Monaten archiviert. Solltet Ihr nochmal Bilder auswählen wollen könnt Ihr mich kontaktieren und ich stelle Euch die Vorschaugalerie gerne noch einmal zu Ansicht und Auswahl zur Verfügung.

 

Was passiert mit den unbearbeiteten Fotos? Kann ich die auch kaufen?

Die unbearbeiteten Fotos stehen nicht käuflich zur Verfügung und werden bei mir 2 Jahre abgespeichert.